Logo der Ausstellung Home of the Future

Wechselausstellung

„Home of the Future” – Visionen vom Wohnen

Wohnen wir morgen so? Ein textiles Bad bindet Pflanzen in seinen Wasserkreislauf ein; die Küche wird zum Produktionsort eigener Nahrungsmittel; geschlafen wird stimmungsvoll in Zelten und das Wohnen findet sein Zentrum in der Sofa-Landschaft „Bikini-Island“.

 

Möglich wär’s! Lassen Sie sich von den Wohn-Visionen und Material-Experimenten des A&W Designers of the Year 2014, Werner Aisslinger anregen: Axor unterstützte den Berliner Produktgestalter für sein futuristisches Bad-Biotop, das im Mittelpunkt der Ausstellung installiert ist.

Erleben Sie eine Inszenierung unterschiedlichster Beispiele für das Wohnen von morgen in überraschenden Installationen und Collagen, ergänzt von zahlreichen Designobjekten Aisslingers.

Wann? Was? Wo?
Die Hansgrohe Wechselausstellung findet vom 3. April bis zum 30. November 2014 statt. Die Vernissage findet am 3. April 2014 um 19 Uhr statt.

Sie wollen spannende Hintergründe zu „Home of the Future“ erfahren?

Führungen: Jeden Sonntag um 14:00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rahmenprogramm: Ein Filmprogramm begleitet die Ausstellung. Eine Anmeldung ist hierfür nicht nötig.

 

Wohnen wir morgen so?

Bilder

Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Wechselausstellung!

  • Ausstellung von oben
  • Führung
  • Küche
  • Wohnzimmer
  • Badezimmer
  • Auto

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK
<% } //bolIsPublishMode %>